Deutsche Hypo Immobilienkonjunktur-Index

Impressum & Datenschutz

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Anbieter der Webseite www.deutsche-hypo-index.de sowie deren Weiterleitungen www.immoklima.de und www.immokonjunktur.de ist die

bulwiengesa AG

Wallstraße 61
10179 Berlin
Telefon: +49 30 278768-0
Telefax: +49 30 278768-68
E-Mail: info@bulwiengesa.de
Webseite: http://www.bulwiengesa.de

Vorstand

Andreas Schulten
Wallstraße 61
10179 Berlin
+49 30 278768-0

Thomas Voßkamp
Nymphenburger Straße 5
80335 München
+49 89 232376-0

Ralf-Peter Koschny
Moorfuhrtweg 13
22301 Hamburg
+49 40 423222-0

Aufsichtsrat

Hartmut Bulwien, Bernhard H. Hansen, Barbara Deisenrieder

Registereintrag:

Eingetragen im Handelsregister.
Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg
Registernummer: HRB 95407 B

Umsatzsteuer-ID:

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz: DE 164 508 347

Verantwortlich für den Inhalt (gem. § 55 Abs. 2 RStV):

Tobias Kassner
Moorfuhrtweg 13 22301 Hamburg

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Datenschutzerklärung

für die Webseite www.deutsche-hypo-index.de (auch erreichbar unter www.immokonjunktur.de oder www.immoklima.de) registriert auf die bulwiengesa AG.


Wir betreiben die oben aufgeführten Webseiten mit dem Ziel, einen qualitativen Immobilienkonjunkturindikator zu erheben und Informationen rund um dieses Thema anzubieten. Im Zuge dieser Tätigkeit werden von sogenannten Panelexperten Meinungen zum deutschen Immobilienmarkt eingeholt. Panelexperten werden explizit auf Basis ihrer Eignung hierfür per E-Mail eingeladen. Mit der Annahme dieser Einladung und der Teilnahme auf dieser Plattform stimmen sie dieser Datenschutzerklärung zu. Im Zuge des Betriebs dieser Webseite werden wir mit Ihren Daten sensibel und sorgfältig umgehen und für eine hohe Datensicherheit sorgen. Wir beachten dabei selbstverständlich die Vorschriften des Bundesdatenschutz- sowie des Telemediengesetzes und werden personenbezogene Daten (siehe Ziffer 1) nur in dem in der folgenden Datenschutzerklärung beschriebenen Umfang erheben und verarbeiten.


Neben den uns betreffenden Verpflichtungen tragen jedoch auch Sie Verantwortung gegenüber sich selbst. Wie Sie sehen werden, erheben wir Daten von unseren Nutzern nur in einem sehr beschränkten Maß. Die Angabe weiterer personenbezogener Daten sowie die Öffentlichkeit der personenbezogenen Daten für Dritte hängt weitestgehend von Ihren Entscheidungen ab. Gehen Sie also sensibel mit den Einstellungsmöglichkeiten um und bedenken Sie immer die Folgen der Öffentlichkeit des Internets.


Dies vorausgeschickt, erläutern wir Ihnen nachfolgend im Einzelnen, zu welchem Zweck und in welchem Umfang wir personenbezogene Daten (siehe Ziffer 1) erheben, wie wir Ihre Daten schützen und wie auch Sie Ihre Daten schützen können.


Sie können Ihr Einverständnis selbstverständlich jederzeit widerrufen. Der Widerruf kann schriftlich an die bulwiengesa AG, Wallstraße 61, 10179 Berlin gerichtet werden. Es genügt jedoch auch eine E-Mail an die Adresse info@bulwiengesa.de. Für den Fall Ihres Widerrufs bitten wir allerdings um Verständnis dafür, dass wir Ihnen das Portal nicht zur Verfügung stellen können.


1. Art und Umfang der Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten erheben und verarbeiten wir, wenn Sie der Teilnahme als Immobilienexperte für diese Webseite zustimmen. Weiterhin speichern wir in einem bestimmten Umfang Daten, die bei der Nutzung unseres Dienstes anfallen, dies allerdings in anonymisierter bzw. pseudonymisierter Form. Darüber hinaus werden natürlich die von Ihnen im Zuge der Teilnahme am Deutsche Hypo Immobilienkonjunktur-Index eingegebenen Daten auf unseren Servern elektronisch gespeichert, um hierdurch die Werte des Immobilienklimas sowie dessen Teilkomponenten zu erheben. Diese werden im Zuge der Weiterverarbeitung anonymisiert und aggregiert ausgewertet. In keinem Fall ist die Zuordnung der Eingaben eines Teilnehmers einsehbar. Die ermittelten Werte werden auf dieser Plattform für Dritte abrufbar bereitgestellt (sog. Inhaltsdaten).


a) Kontakt- und Unternehmensdaten des Immobilienexperten

Im Rahmen Ihrer Teilnahme erfragen wir grundsätzlich nur die folgenden Daten (nachfolgend als „Kontaktdaten“ bezeichnet):

  • - Ihre Kontaktdaten (Name, Anschrift)
  • - Telefon- und Faxnummern
  • - Angaben zum Unternehmen, das Sie vertreten (Name, Position, Webseite)
  • - E-Mail-Adresse
  • - Log-in-Daten (Zugangsname/Passwort)

Diese Kontaktdaten benötigen wir, um die Nutzerkonten zu verwalten und den Nutzer, soweit erforderlich, kontaktieren zu können. Die Daten werden im Bereich „MyImmoklima“ unter „Mein Profil bearbeiten“ angezeigt und können jederzeit geändert werden.


Darüber hinaus werden im Bereich „Informationen zum Unternehmen“ weitere, grob gerasterte Angaben zum Unternehmen abgefragt, das der teilnehmende Immobilienexperte vertritt.


Hierzu gehören:

  • - Branche des vertretenen Unternehmens
  • - Art der Immobiliennutzung, die im Fokus steht
  • - Regionaler Tätigkeitsfokus
  • - Grobe Klassenangaben zur Unternehmensgröße (Umsatz, Projektvolumen, Mitarbeiter)

Die Angaben werden erhoben, um Sonderauswertungen im Rahmen der Berichterstattung durchzuführen. Sie werden in keinem Fall weitergegeben und nur anonymisiert und aggregiert ausgewertet.


b) Nutzungsdaten/Nutzungsprofile/Cookies/Webanalyse

Sie können unsere Webseiten grundsätzlich ohne die gesonderte Angabe personenbezogener Daten einsehen. Jedoch fallen bei der Nutzung einige Daten an. Hinsichtlich solcher Nutzungsdaten gilt Folgendes:


aa) Wenn unsere Internetseiten durch registrierte Nutzer oder einfache Internetnutzer besucht werden, speichern wir dabei bestimmte Daten in sogenannten Logfiles. Ein Logfile besteht aus der IP-Adresse, dem Beginn und dem Ende des Besuchs auf unseren Seiten, der übermittelten Datenmenge und den Unterseiten, die auf www.deutsche-hypo-index.de aufgerufen wurden.


bb) Die Logfiles erheben und speichern wir zum einen aus Sicherheitsgründen, um Fälle des Missbrauchs unseres Dienstes nachvollziehen zu können. Durch die Daten gewinnen wir zum anderen Erkenntnisse darüber, wie unser Dienst genutzt wird. So erfahren wir zum Beispiel, welche Seiten besonders beliebt sind, zu welchen Zeiten die Nutzung unseres Dienstes besonders intensiv ist, wie die Navigation innerhalb des Dienstes verläuft etc. Die Ergebnisse dieser Analyse liegen am Ende in statistischer Form vor und sind anonym. Wir nutzen die Ergebnisse zur technischen und redaktionellen Optimierung unseres Dienstes. Das heißt zum Beispiel, dass wir nicht wissen, welches Nutzungsverhalten Sie bevorzugen, sondern nur, dass es irgendeinen Nutzer gibt, der ein solches Nutzungsverhalten hat. Wir haben keinerlei Handhabe und keinerlei Interesse, Sie auf der Grundlage einer IP-Adresse als Individuum zu identifizieren.


cc) Im Rahmen unserer Webseiten verwenden wir überdies Cookies. Falls Sie die Verwendung von Cookies unterbinden wollen, besteht dazu bei Ihrem Browser die Möglichkeit, die Annahme und Speicherung neuer Cookies zu verhindern. Um herauszufinden, wie das bei dem von Ihnen verwendeten Browser funktioniert, können Sie die Hilfe-Funktion Ihres Browsers benutzen oder sich an den Hersteller wenden. Der volle Anwendungskomfort, um den wir uns ständig bemühen, ist nur über den Einsatz von Cookies zu erreichen. (Definition für ‚Cookie’ laut Wikipedia: Ein Cookie ist eine Textinformation, die die besuchte Website – hier ‚Server’ – über den Browser im Rechner des Betrachters – ‚Client’ – platziert. Der Cookie wird entweder vom Webserver an den Browser gesendet oder von einem Skript in der Website erzeugt. Der Client sendet die Cookie-Information bei späteren, neuen Besuchen dieser Seite mit jeder Anforderung wieder an den Server.)


dd) Die Webseite des Deutsche Hypo Immobilienkonjunktur-Index setzt kein sogenanntes Webanalyse-Tool zur Analyse des Datenverkehrs (z. B. Google Analytics oder Piwik) auf ihren Webseiten ein.

2. Weitergabe von Daten an Dritte

Wir geben Daten von Ihnen generell nicht an Dritte weiter. Wir geben Daten von Ihnen nur dann an Dritte weiter, wenn und soweit dies zur Durchführung der mit Ihnen bestehenden Vertragsverhältnisse oder zur Durchsetzung unserer Ansprüche und Rechte notwendig ist, es sich um Anfragen von behördlichen Organen, insbesondere von Strafverfolgungs- und Aufsichtsbehörden, handelt und die Weitergabe zur Abwehr von Gefahren für die öffentliche Sicherheit und Ordnung sowie zur Verfolgung von Straftaten erforderlich ist und/oder wir anderweitig gesetzlich dazu verpflichtet sind.

3. Links zu anderen Websites

Unsere Website enthält mitunter Links zu Websites anderer, mit uns nicht verbundener Anbieter. Nach Anklicken des Links haben wir keinen Einfluss mehr auf die Verarbeitung etwaig mit dem Anklicken des Links an den Dritten übertragener, personenbezogener Daten (wie zum Beispiel der IP-Adresse oder der URL, auf der sich der Link befindet), da das Verhalten Dritter naturgemäß unserer Kontrolle entzogen ist. Für die Verarbeitung derartiger personenbezogener Daten durch Dritte können wir daher keine Verantwortung übernehmen.

4. Auskunft, Berichtigung, Löschung, Sperrung

Auf schriftliche oder in Textform kommunizierte Anforderung geben wir Ihnen jederzeit nach Maßgabe des § 13 Abs. 7 TMG und des § 34 BDSG darüber Auskunft, welche personenbezogenen Daten über Sie bei uns gespeichert sind. Sie haben weiterhin jederzeit die Möglichkeit, die Daten Ihres Nutzerkontos und damit Ihre persönlichen Daten durch uns sperren oder löschen zu lassen. Von der Löschung ausgenommen sind ausschließlich die Daten, die wir zur Abwicklung noch ausstehender Aufgaben oder zur Durchsetzung unserer Rechte und Ansprüche benötigen sowie Daten, die wir nach gesetzlicher Maßgabe aufbewahren müssen.

5. Sicherheit

Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um zu gewährleisten, dass die personenbezogenen Daten unserer Nutzer vor Verlust, unrichtigen Veränderungen oder unberechtigten Zugriffen Dritter geschützt sind. So werden Ihre Daten bei der Registrierung verschlüsselt übertragen sowie die Passwörter und die anderen Daten jeweils mit einer eigenen Sicherheitstechnologie verschlüsselt gespeichert. Die Datenbanken an sich sind nochmals gesondert gesichert. In jedem Fall haben von unserer Seite überdies nur berechtigte Personen Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten, und dies auch nur insoweit, als es im Rahmen der oben genannten Zwecke erforderlich ist.



Stand: 30.10.2015